2016 Chorausflug

Chorausflug 2016

Am Sonntag, dem 04.09, trafen sich fast alle Chormitglieder frühmorgens auf dem
Parkplatz am Gemeindehaus. Nachdem alle Instrumente und Noten verpackt waren,
fuhr der Chor über die A1 Richtung Dortmund.




Das erste Ziel war der Dortmunder Stadtbezirk Innenstadt Ost. Hier begleitete
 der Posaunenchor den Gottesdienst in der ev. Paul-Gerhard Kirche.




Nach dem Gottesdienst wurde das Industrie-Denkmal Phoenix in Dortmund Hörde besichtigt.




Der Grundstein der Stahlära in Dortmund Hörde wurde im Jahr 1841 gelegt. 1843 nahm die
"Hermannshütte" ihre Produktion auf. Ab 1852 begann der Bau der Hochofenanlage, womit
dann auf Phoenix West Roheisen hergestellt werden konnte.
 


Der Hüttenmann

Im Jahr 1890 waren 6.200 Mitarbeiter beschäftigt und die Roheisenproduktion stieg auf
500.000 Tonnen jährlich.




Nach mehreren Übernahmen und Fusionen wurde 1997 gegen den Standort Dortmund
entschieden. 1998 beendet Phoenix West die Produktion und die Hochöfen werden
teilweise demontiert.2001 wird die Herrmannshütte stillgelegt.




Über ein Treppenhaus mit 99 Stufen wird der 350 Meter lange Skywalk in 26 Meter Höhe erreicht.

Ab 2006 gab es Überlegungen, das Gelände anderweitig zu nutzen.




Bevor das BVB Stadion in das Blickfeld kam, wurde hier auf einen Notausstieg für
S04 Fans hingewiesen.




Auf dem Gebiet von Phoenix Ost wird ein künstlicher See angelegt  und attraktive
Wohnmöglichkeiten entstehen. Phoenix West wird zum Industrie Denkmal.











Ein Koloss aus Stahl, ein Wunderwerk der Ingenieurskunst. Von oben nach unten, von rechts
nach links verlaufen unzählige riesige und kleine Rohre ,Leitungen, Ventile und Kabel.






Ein schöner Blick auf die Stadt Dortmund.



Der Gang über den Skywalk führt schließlich Treppe für Treppe, Ebene für Ebene auf den
westlichen Hochofen 5.



Die Führung endet am Boden im Innern des Hochofens, wo sich heute Pflanzen
wieder heimisch fühlen.



Die ersten Bewohner auf Phoenix West.
Nach der Besichtigung der Hochofenanlage Phoenix West und einem Sparziergang am
Phoenix See trat der Chor die Heimreise an.
 
Die nächste Probe!
 
Do. 23.11.
18:30 Uhr Anfänger
19:15 Uhr Einsteiger
20:00 Uhr Posaunenchor
Gemeindehaus
Der nächste Termin !
 
So. 26.11. Ewigkeitssonntag
Wir spielen Choräle auf dem Friedhof
 
Heute waren schon 17 Besucher (138 Hits) hier!